14.06.2022 15:17

Hoher Besuch bei den WILD WINGS

Kategorie(n): Aktuell Charity | Autor: Krischan Läubin

Kinder und Jugendliche von der Katharinenhöhe schauen beim Training vorbei.

Nach ein paar eisfreien Wochen schnürten die WILD WINGS schon wieder die Schlittschuhe, um parallel zu den Einheiten im Gym etwas mehr Abwechslung in ihren Trainingsplan zu bekommen. Als wäre das nicht schön genug, durften wir am heutigen Vormittag hohen Besuch in Empfang nehmen. Eishockeyinteressierte und wissensdurstige Kinder sowie Jugendliche, die sich derzeit in Behandlung auf der Katharinenhöhe befinden, nahmen sich die Zeit, um zum einen die neue Helios Arena zu besichtigen und zum anderen selbstverständlich den Fitnesszustand unserer Jungs zu begutachten.

Durch die Führung unseres Mitarbeiters Gabriel Federolf konnten alle einen guten Einblick in die Räumlichkeiten des HOME OF HOCKEYs bekommen sowie gleichzeitig den Spielern brennend heiße Fragen stellen.

Emotionen und Glücksgefühle sind ein großer Bestandteils des Eishockeys. Genau diese konnte man heute ebenfalls in den Augen der Kinder sehen. So sind wir seit Jahren in enger Verbindung mit der Katharinenhöhe, die in ihrer Rehaklinik krebs- und herzkranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene betreut.

Die Unterstützung und Förderung der Jugend, auch abseits des Eises, ist uns eine wichtige Herzensangelegenheit. Wir hoffen für die Zukunft auf viele weitere tolle Projekte und freuen uns Einrichtungen wie die Katharinenhöhe unterstützen zu dürfen.