Will Weber
Steckbrief
Position: Verteidigung
Geburtsdatum: 28.10.1988
Geburtsort: Gaylord, MI, USA
Größe | Gewicht: 193 | 100
Schuss- | Fanghand: Links
 
Karriere-Statistik bei eliteprospects.com »
Saisonstatistik
Spiele 19
Tore 0
Assists 1
Punkte 1
Strafminuten 29
Durchschnittl. Punkte | Spiel 0.05
Bullyquote 0,0 %
Total Time on Ice 18:06
Mein Lebensmotto Weniger ist mehr.
Will Weber
Spitzname Webs
Geburtstag 28.10.1988
Da komm ich her Gaylord|Michigan USA
Held meiner Kindheit Bobby Orr
Das wollte ich früher werden Eishockeyspieler
Ich in 30 Jahren Am Wasser oder in den Bergen wohnen
3 Dinge, die ich liebe meine Frau und die Jungs, Cheese-Burger, auf einem Schiff sein
3 Dinge, die ich hasse Stau, Corona, Oliven
Mein Lieblingssong|Band He went to Paris - Jimmy Buffett
Serie mit Suchtfaktor The Sopranos
Meine Superkraft auf dem Eis Körpereinsatz|Physis
Das würde ich gerne mit den Wild WIngs erleben Viele Siege und die Playoffs
So spiele ich Modell: Bauer Supreme

Kickpoint: High

Grip: Standard

Biegung: P92M

Flex: 107
Über Crimmitschau und Bremerhaven kam Will Weber 2020 an den Neckarursprung nach Schwenningen. In Bremerhaven kam er in der Saison 2019|20 auf eine durchschnittliche Eiszeit von 17 Minuten. Vor allem seine Qualitäten in der Defensive zeichnen Weber aus. Diese stellte er auch in insgesamt 168 Spielen in der AHL, davon 13 Auftritten in der Postseason, unter Beweis. Zuvor hatten ihn die Columbus Blue Jackets im NHL Entry Draft 2007 an 53. Stelle ausgewählt. Über das College gelangte Weber dann aber in die AHL, ehe er nach einer Station in der ECHL den Weg nach Deutschland fand. Mit seiner großen Konstanz spielt Will Weber eine wichtige Rolle in der Schwenninger Defensive. Besonders seine Qualitäten im eigenen Drittel machten ihn schnell zu einem großen Faktor hinsichtlich der Stabilität des gesamten Teams insbesondere auch in Unterzahl. Vergangene Saison bestritt Weber 46 Spiele für die Schwenninger WILD WINGS.