05.08.2023 20:50

The Boys Are Back

Kategorie(n): Aktuell | Autor: Anika Geiger

Viele Fans beim öffentlichen Eistraining in der Helios Arena.

Knapp eine Woche vor dem ersten Testspiel präsentierte sich die Mannschaft inklusive Trainerteam den Fans auf dem Eis. Im Rahmen des öffentlichen Eistrainings wurde jedoch nicht nur Eishockey gespielt. Auch das frei verfügbare WLAN wurde für alle Besucher*innen in der Helios Arena freigeschaltet.

In voller Montur standen die Jungs heute endlich wieder vor Publikum auf dem Eis und bewiesen vor vielen Fans ihre Skills sowie ihre Leidenschaft für den Sport. Nach dem gewohnten Warm-up, standen verschiedene Pass- und Schussübungen auf dem Programm. Anschließend wurde ein kleines 3 gegen 3 Turnier gestartet, bei dem in drei Teams gespielt wurde: Rot, Blau und Weiß – ganz nach dem Motto der neuen Trikots, die ebenfalls erstmalig präsentiert wurden. Hier konnten sich die Jungs in harten Zweikämpfen battlen und ihre Stärken in einer „echten“ Wettkampfsituation unter Beweis stellen. Zu guter Letzt fand das Highlight für alle anwesenden Fans statt: Eine spannende Shootout-Competition ließ lange auf einen Sieger warten. So war es kaum verwundernswert, dass das Ergebnis der Competition am Ende sehr knapp war und Team Blau nur hauchdünn vor Team Weiß ins Ziel kam.

Für die rund 2.000 Fans, die in die Helios Arena gekommen sind, bot das Training die erste Gelegenheit, mit dem neuen Kader auf Tuchfühlung zu gehen und sich gemeinsam mit den Spielern voller Vorfreude auf die kommende Saison einzustimmen. Das erste Testspiel kann also kommen!