94

Phil
Hungerecker

Angriff

Geburtstag
03.08.1994
Geburtsort
Lüneburg, GER
Nationalität
DE

Größe
184
Gewicht
85
Schusshand
Links

Aktuelle Saison

49
Spiele
12
Tore
15
Vorlagen
27
Punkte
32
Strafminuten
0.55
Punkte pro Spiel
100,0 %
Bullyquote
17:04
⌀ Time on Ice
Phil Hungerecker wechselte 2022 aus Wolfsburg an den Neckarursprung. Der Stürmer, der 2019 mit Mannheim den Meistertitel erringen konnte, kam über die Hannover Scorpians und die Kassel Huskies in die DEL, wo die WILD WINGS seine dritte Station darstellen. Der DEL-Rookie des Jahres 2018, wurde schnell ein fester und wichtiger Bestandteil in Schwenningen. 2024 zählte er in der Playoff-Viertelfinale gegen Straubing zu den besten Spielern der Serie. International stand der Linksschütze sowohl in der CHL als auch für die deutsche Nationalmannschaft auf dem Eis.